Home > Filmreihe Wiederentdeckt > Wiederentdeckt Aktuell

Wiederentdeckt: Das aktuelle Programm

Wiederentdeckt 271

.

Die Elixiere des Teufels (DDR/CS 1973, Ralf Kirsten)

 

Basierend auf dem Roman Die Elixiere des Teufels des Romantikers E.T.A. Hoffmann erzählen Ralf und Brigitte Kirsten die phantastische Geschichte des jungen Mönchs Franziskus, der sich als Seminarist eines Kapuzinerklosters in Aurelie, die schöne Tochter des Barons von Waldstätten, verliebt. Als Franziskus daran zu zweifeln beginnt, ob er nur als Mönch seine Ideale verwirklichen kann, wird er zum Bischof nach Rom geschickt. Auf der abenteuerlichen Reise begegnet er seinem Doppelgänger und wird eines Doppelmordes beschuldigt. Obwohl er unschuldig ist, wird Franziskus immer tiefer in dunkle Machenschaften verstrickt, die er nur schrittweise zu durchdringen vermag.

Besetzt mit einem internationalen Schauspielerensemble und gedreht an Originalschauplätzen in Magdeburg, Görlitz und Böhmen wartet der DEFA-Farbfilm mit aufwendigen Bauten des Szenenbildners Dieter Adam sowie mit eindrucksvollen Landschaftsaufnahmen auf.

 

Einführung: Anett Werner-Burgmann

 

Am Freitag, den 2. November, um 18:30 Uhr im Zeughauskino